Die Zukunft in Metall gestalten

Sie können die Hadley Group von Anfang an in Ihr Projekt einbinden und von unserem Fachwissen in der Kaltwalztechnologie profitieren. Unsere internen Designteams reichen von der Werkzeugkonstruktion für unsere Produktionsprozesse bis hin zu Bauingenieuren, die darauf bedacht sind, das Abfallmanagement und die nachhaltige Entwicklung zu optimieren.

Wir arbeiten mit Kunden aus einer Vielzahl von Märkten und Branchen zusammen, in denen die Leistung von Stahlprofilen und anderen Komponenten durch den Einsatz von Kaltwalzverfahren und UltraSTEEL®-Fertigungstechnologie verbessert werden kann.

Dazu gehören vor allem die Bauindustrie, in der unsere Produkte sowohl für strukturelle als auch für nicht-strukturelle Anwendungen eingesetzt werden, der Automobilsektor, in dem wir hochkomplexe Komponenten liefern, die wertvolle Gewichtseinsparungen ermöglichen, und der Einzelhandel, in dem enge Toleranzen und gleichbleibende Qualität für eine effektive Robotertechnik von größter Bedeutung sind.

Treten Sie ein in unser Geschäft…

Wir wachsen!

Möchten Sie eine aufregende Zukunft in einem zukunftsorientierten, weltweit tätigen Unternehmen aufbauen, dessen Ambitionen mit Ihren eigenen übereinstimmen?

Interessieren Sie sich für Technik, Vertrieb, Verwaltung, Management oder eine Vielzahl anderer möglicher Karrierewege? Die Möglichkeiten, die sich bei Hadley’s bieten, sind vielfältig, und unsere Schulungs- und Ausbildungsprogramme sind darauf ausgerichtet, das Beste aus Ihnen herauszuholen.

Egal, ob Sie Ihren ersten Job oder Ihre nächste Herausforderung suchen, wir haben eine Vielzahl von Stellen im Angebot.

Projekt im Rampenlicht

HadleyFRAME in Hatfield

In Zusammenarbeit mit Simply UK hat das HadleyFRAME-Team vor kurzem den Bau eines dreistöckigen Pflegeheims in Hatfield, Hertfordshire, abgeschlossen. Das Projekt umfasst 81 Betten mit einer Gesamtnutzfläche von 4399 m2. Die Programmdauer für den Stahlbau betrug 15 Wochen (ohne Windverzögerungen).


Die Baustelle stellte aufgrund der begrenzten Zufahrtsmöglichkeiten und des hohen Verkehrsaufkommens zu den benachbarten Grundstücken eine logistische Herausforderung dar. Da der Platz für die Abstellflächen stark eingeschränkt war, mussten die Lieferabläufe streng kontrolliert werden, um eine Überlastung der Baustelle zu vermeiden und gleichzeitig den Zeitplan einhalten zu können.

Interessiert an vorgefertigter Off-Site Konstruktion?

© 2022